Download PDF by Arndt Brandenberg: Anreizsysteme zur Unternehmenssteuerung:

By Arndt Brandenberg

ISBN-10: 3663082512

ISBN-13: 9783663082514

ISBN-10: 382447512X

ISBN-13: 9783824475124

Zur Steigerung der Mitarbeiterleistung und -motivation setzen Unternehmen immer häufiger variable, leistungsabhängige Anreiz- und Vergütungssysteme ein. Dies bringt jedoch oft destructive, kontraproduktive Begleiterscheinungen mit sich.

Arndt Brandenberg untersucht aus motivations- und volitionstheoretischer Perspektive, ob und wie eine variable und leistungsabhängige Vergütung in der Praxis eingeführt werden soll. Er identifiziert die außerhalb der handelnden individual liegenden Kontingenzfaktoren und erarbeitet Ansätze zu ihrer Vermeidung. Besonderer Wert wird dabei auf das vom Autor als Kommunikationsinstrument entwickelte Zielaufklärungsgespräch gelegt. Abschließend werden die Implikationen für den optimalen Umgang mit Anreiz- und Vergütungssystemen aufgezeigt.

Show description

Read Online or Download Anreizsysteme zur Unternehmenssteuerung: Gestaltungsoptionen, motivationstheoretische Herausforderungen und Lösungsansätze PDF

Best german_6 books

Download PDF by Alwin Mahler: Diffusion von Telekommunikationsdienstleistungen im

Erfolg und Misserfolg liegen in der Telekommunikation (TK) eng beinander; dies hat u. a. die Entwicklung an den Aktienmärkten in den vergangenen Jahren gezeigt. Der anfänglichen Euphorie folgte eine Ernüchterung hinsichtlich des Potenzials und der Verbreitungsgeschwindigkeit zahlreicher neuer Produkte und Dienstleistungen.

NX7.5 – kurz und bundig: Grundlagen fur Einsteiger - download pdf or read online

Das Ubungsbuch gibt dem Leser die Moglichkeit, sich schnell und strukturiert in das CAD/CAM approach NX7. five einzuarbeiten. Neben den reinen CAD-Funktionen wird besonderer Wert auf den Prozess des Modellierens gelegt. Die Auswahl verschiedener funktionaler Moglichkeiten mit Schwerpunkt auf Anderbarkeit, Datenqualitat und Verwaltung der Modelle und Daten wird ebenso anschaulich behandelt.

Download e-book for iPad: Berliner Klinische Antrittsvorlesungen: Zum 60. Geburtstag by Hans Frhr von Kress, Günter Neuhaus

Klinische Antrittsvorlesungen sind nicht selten Spiegeln vergleich­ bar, in denen sich die zeitgenössische Medizin reflektiert. Das warfare seit langem so, und es gilt ebenso für die Antrittsvorlesungen zur Erlan­ gung der Venia legendi, wie für die bei der Übernahme eines Lehr­ stuhls gehaltenen. Sie sind ein Ort der Besinnlichkeit mitten in der Aktivität der forschenden oder ärztlichen Arbeit.

Extra resources for Anreizsysteme zur Unternehmenssteuerung: Gestaltungsoptionen, motivationstheoretische Herausforderungen und Lösungsansätze

Example text

562. Em Überblick über prominente Erklärungsansätze zur Motivation findet sich in Kniehl (1998), S. 19. In Anlehnung an Staehle (1994), S. 204 f. Vgl. zu den folgenden Ausführungen Hentze ( 1994a), S. , Nerdmger ( 1995), S. , Rhemberg (1995), S. , und Rüttmger et al. (1974), S. 13 f. , 1953) oder das Streben nach sozialem Anschluß bezetchnet werden (vgl. Nerdinger, 1995, S. II ). Eme ausftihrhche Behandlung dteser beispielhaft genannten Motive findet steh m Heckhausen ( 1989). 32 Terll. "" Sie besitzen daher einen Aufforderungscharakterzur Durchftlhrung bzw.

B) Die Notwendigkeit von Planung und Kontrolle: Wie oben bereits angedeutet, weist die konzeptionelle Gesamtsicht einen eher globalen Charakter auf. '" Eine Möglichkeit dazu kann in Planungs- und Kontrollsystemen gesehen werden. Kirsch/Maaßen (1990, S. 14) verstehen darunter Managementsysteme", die" ... der Erarbeitung und Kontrolle strategischer bzw. operativer Pläne dienen". Im Rahmen der Erarbeitung der Pläne werden die zunächst relativ abstrakten Vorgaben zunehmend konkretisiert und operationalisiert.

Maaßen, 1990). Vgl. zum Folgenden Kirsch/Maaßen (1990), S. , und Kirsch et al. (1990), S. 130 ff. a. m Bleicher/Meyer (1976), S. , W1ld (1974), S. , und in Wunderer/Grunwald (1980a), S. 106 ff. Bei emer kntischen Analyse und Gegenüberstellung dieser Gliederungsansätze zeigt sich, daß s1e in Ihrer Essenz nlit der gewählten Ghederungslog1k übereinstimmen (vgl. Küpper, 1995, S. ). Teil 1: Ameizsysteme und ihre Gestaltungsdimensionen 23 zu bringen ... Damit wird die grobe Stoßrichtung vorgegeben, wie bereits identifizierte Erfolgspotentiale" langfristig realisiert werden können.

Download PDF sample

Anreizsysteme zur Unternehmenssteuerung: Gestaltungsoptionen, motivationstheoretische Herausforderungen und Lösungsansätze by Arndt Brandenberg


by Kevin
4.0

Rated 4.29 of 5 – based on 47 votes